khg-dresden

Vita

Herr Rechtsanwalt Rohland wurde 1985 in Schwedt/O. (Brandenburg) geboren. Nach Abitur und Zivildienst in Schwedt/O. studierte er in Dresden und erwarb einen Bachelor of Law mit dem Schwerpunkt im Wirtschaftsrecht. Darauf aufbauend studierte er in Münster und Halle (Saale) Rechtswissenschaften. Während seines Referendariats in Dresden arbeitete Herr Rohland in einer Kanzlei mit dem Schwerpunkt im privaten Bau- und Architektenrecht. Seit 2019 ist er Rechtsanwalt bei Kiermeier Haselier Grosse.

Neben seiner Muttersprache Deutsch spricht Herr Rohland Englisch. 

Schwerpunkte

Der Tätigkeitsschwerpunkt von Herrn Rechtsanwalt Rohland liegt im Zivilrecht; insbesondere im privaten Bau- und Architektenrecht.